Direkt zum Inhalt
x

Reponsible Care

Pulcra

RESPONSIBLE CARE

RESPONSIBLE CARE

Wir sind Mitglied im "Verband der Chemischen Industrie e.V.". (Verband der Chemischen Industrie) und verpflichten uns, im Rahmen der weltweiten Initiative Responsible Care zu handeln, indem wir den Schutz von Gesundheit und Umwelt sowie die Sicherheit von Mitarbeitern und Mitbürgern kontinuierlich verbessern.

  • Sicherheit und der Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt sind von grundlegender Bedeutung. Aus diesem Grund sind die Unternehmensleitungen verpflichtet, Leitlinien für Responsible Care zu definieren, die sich an diesem übergeordneten Prinzip orientieren. Darüber hinaus sollen Maßnahmen und Verfahren definiert werden, die es dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern ermöglichen, diese Richtlinien in die tägliche Praxis umzusetzen. Diese Leitlinien werden regelmäßig überprüft und gegebenenfalls an neue Anforderungen angepasst.
  • Die Unternehmen stärken das Bewusstsein ihrer Mitarbeiter für Sicherheit und Umwelt. Sie erhöhen die Sensibilität der Mitarbeiter für mögliche Umweltbelastungen durch Produkte oder Anlagenbetrieb.
  • Die Unternehmen der chemischen Industrie respektieren das Bedürfnis der Öffentlichkeit nach Transparenz im Zusammenhang mit Produkten, Prozessen und Aktivitäten auf der Grundlage eines konstruktiven Ansatzes.
  • Die Unternehmen der chemischen Industrie verbessern kontinuierlich die Sicherheit ihrer Produkte: bei der Auswahl der Rohstoffe, bei der Produktion, Lagerung, Transport, Vertrieb, Nutzung, Recycling und Entsorgung. Sie berücksichtigen Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltaspekte sowohl bei der Entwicklung neuer Produkte und Produktionsverfahren als auch im Dialog mit Käufern, Verarbeitungsbetrieben und Anwendern.
  • Die Unternehmen der chemischen Industrie geben im Rahmen ihrer Produktverantwortung Auskunft über den sicheren Transport, die Lagerung, die sichere Verwendung, das Recycling und die Entsorgung ihrer Produkte. Dies gilt insbesondere für Käufer, Verarbeitungsunternehmen und Nutzer.
  • Die Unternehmen der chemischen Industrie arbeiten kontinuierlich daran, ihr Wissen über Produkte und Produktionsprozesse zu erweitern, insbesondere im Hinblick auf mögliche Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt in allen Phasen des Produktlebenszyklus.
  • Unabhängig von wirtschaftlichen Interessen begrenzen die Unternehmen der chemischen Industrie die Vermarktung von Produkten oder stellen die Produktion ein, wenn die Ergebnisse einer wissenschaftlichen Risikobewertung eine solche Einschränkung oder Einstellung als Vorsichtsmaßnahme zum Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt erfordern.
  • Die Unternehmen der chemischen Industrie betreiben sichere Produktionsanlagen. Werden Gefahren für die menschliche Gesundheit oder die Umwelt erkennbar, ergreifen die Unternehmen bei Bedarf unverzüglich Maßnahmen. Dabei arbeiten sie eng mit den zuständigen Behörden zusammen und informieren die Öffentlichkeit.
  • Die Unternehmen der chemischen Industrie stellen ihr Wissen und ihre Erfahrung bei der Entwicklung praktikabler und wirksamer Gesetze, Vorschriften und Normen zur Verfügung, mit dem Ziel, den Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt ständig zu gewährleisten.
  • Die Unternehmen der chemischen Industrie pflegen und fördern den Dialog mit ihren Stakeholdern.
  • Die Unternehmen der chemischen Industrie unterstützen das nationale Responsible-Care-Programm. Um die RC-Grundsätze einzuhalten, stellen sie ausreichende Ressourcen zur Verfügung, um die Umsetzung im Unternehmen zu ermöglichen.

Globale Präsenz

Mit 13 Standorten in der ganzen Welt bieten wir unseren Kunden technischen Service und Produktlösungen vor Ort.

SERVICE

Was auch immer Sie für Anforderungen an ein Produkt haben, wir entwickeln eine Lösung dafür. Unsere Produktvielfalt bietet viele technische Lösungen für ihre Kundenanforderungen.

Neuigkeiten

Informieren Sie sich über neue Produkte und Technologien rund um die Pulcra-Welt.